Neuigkeiten

Aktuelles zum Thema Rudersport.

Von Wolfgang Maennig

Die Trainer-Erfolge von Ralf Holtmeyer sind überwältigend, einzigartig und schwer zu fassen. Hinter jeder Medaille steckt eine lange Vorgeschichte jahrelangen Trainings, mit kalten Wintern im Motorboot, harten Entscheidungen nach Ausscheidungswettkämpfen und meist turbulenten Saisonverläufen.

Weiterlesen ...

Der Wassersportverein Honnef e.V. (WSVH) feiert dieses Jahr seinen 100. Geburtstag. Sportlich feiern die Honnefer ihr Jubliäum mit einem Ruder-Triathlon am Samstag, 13. August 2022.

Kuno Höhmann, erfolgreicher Regattaruderer und Initiator des Ruder-Triathlons: „Mit diesem Ruder-Triathlon wollen wir auch zeigen, dass Wettkampfruderer und -ruderinnen ein sehr vielseitiges Training absolvieren müssen, um vorne mitspielen zu können und dazu gehören auch Laufen und Radfahren.“

Weiterlesen ...

Wer die Farbgebung des Alster-Ergo-Cups kennt, für den ist der gedankliche Schritt zur Ruderei nicht schwer. Björn Schulze-Gülich, Erfinder des Alster Ergo-Cups, der im vergangenen Winter seine 14. Auflage (durch Corona zum zweiten Mal nicht in Präsenz sondern online) erlebte, ist diesen Schritt nicht nur gedanklich ganz bewusst gegangen. Schon seit einiger Zeit hatte er an einem Konzept gearbeitet, den Alster Ergo-Cup über das reine Wettkampfformat hinaus zu einer Einrichtung zu entwickeln, bei der ruder- und fitnessbegeisterte Sportler – egal ob Anfänger oder schon Fortgeschrittene – gleichermaßen Anregung, Lernen, Austausch und Support zum Trainieren auf dem Ruderergometer zu erhalten. Das Online-Training ist ideal als Ergänzung zu den „normalen“ Einheiten.

Weiterlesen ...